Hereinspaziert - willkommen!

Veröffentlicht in Veranstaltungen

K800 einladungTdoT 2018Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern des 4. Jahrgangs der Grundschulen,

die Schulgemeinschaft des Wilhelm-Busch-Gymnasiums veranstaltet am 10. Februar von 10 bis 13 Uhr einen „Tag der offenen Tür“ und möchte dazu ganz herzlich einladen.

An diesem Tag möchten wir allen Besuchern einen lebendigen Einblick in das Arbeiten und Leben an unserer Schule geben. Dafür stehen Lehrer, Schülerschaft, Eltern und unser pädagogischer Mitarbeiter bereit, um über Unterrichts- und Freizeitprojekte, sowie Austauschaktionen zu informieren. Schnupperunterricht in Fremdsprachen und Mitmachaktionen in Physik, Mathematik, Chemie, Biologie, Musik und Kunst bieten Gelegenheit, auch selbst aktiv zu werden.

Bon Apétit! Bonne Semaine Culinaire!

Veröffentlicht in Französisch

Übersicht über das Angebot der „Cemaine Culinaire 2018“

Pausen

Mittwoch, 24.01.

Donnerstag, 25.01.

Freitag, 26.01.

Montag, 29.01.

Dienstag, 30.01.

1.  große

und

2. große Pause

10. Klassen

Crêpes und Croques Monsieur

7d

Crêpes und Quiches

9. Klassen

Crêpes und Croques Monsieur

6. Klassen

Crêpes und Mousse au Chocolat

8. Klassen

Crêpes und Mousse au Chocoloat

Cêpes = dünne Pfannkuchen mit Zimt-Zucker, Apfelmus, Nutella, Käse etc. bestreut

Croques monsieur = Überbackene Sandwiches mit Käse, Schinken, Salami, Hawaii, Tomate-Mozzarella u.a.

Quiche = würziger Kuchen mit einer herzhaften Füllung z.B. aus Ei und Speck

Mousse au chocolat = luftige Schokoladenmousse

Vorlesewettbewerb 2017: Katharina liest am besten

Veröffentlicht in Deutsch

K800 WBG Vorleser2017Während ihre Mitschüler wie jeden Morgen schon im regulären Unterricht saßen, versammelten sich die acht Klassensieger des diesjährigen Vorlesewettbewerbs der sechsten Klassen, Lotta Dahms und Janisha Kleinelsen, Timo Steudtner und Annika Gläser, Katharina Pagel und Moritz Dierks sowie Jolie Castaldo und Linus Strauchmann, aufgeregt im großen Kunstraum, den die Deutschlehrerin Elke Beutler bereits für den Schulentscheid vorbereitet hatte. Neben einer riesigen Leselampe fand sich auch stimmungsvolle Weihnachtsdekoration auf dem Tisch, an dem die Kandidaten nacheinander zunächst aus selbstgewählten Texten vorlesen sollten.

Weihnachtsbasar als Publikumsmagnet

Veröffentlicht in Projekte/ Veranstaltungen

2017basarVorweihnachtlich dekoriert und mit dem Duft frisch gebackener Crêpes und anderer Leckereien begrüßte das Wilhelm-Busch-Gymnasium auch 2017 zahlreiche Gäste beim Weihnachtsbasar der Klassen 5 bis 10. Die Schülerinnen und Schüler hatten im Vorfeld fleißig gebacken, gebastelt und gebaut und präsentierten ein breites Angebot selbstgemachter Weihnachtsdekoration von Schneemännern, Sternen und Kekshäusern über Christbaumanhängern, kleinen „Adventskränzen to go“ und Lolli-Elchen bis hin zu kleinen Weihnachtsbäumen aus Holz und noch kleineren aus Tannenzapfen. Auch diverse Sorten von Badesalzen und Schmuck gab es zu kaufen.

Klassensprecher tagen zum 10. Mal

Veröffentlicht in SV

klassensprecherEin Workshop in Zahlen: Bereits in die 10. Runde ging in diesem Jahr das jährliche SV-Klassensprecherseminar unter der Leitung von Frau Schwalm: 24 Klassensprecher plus 8 SV-Mitglieder trafen sich 2 Tage lang im JBF-Zentrum und sprachen über ihre Rechte und Pflichten, die Durchführung eines Klassenrats und das Schlichten von Konflikten. Am ersten Abend gesellten sich dazu 2 Mitglieder der Schulleitung (Herr Wirtz und Herr Wolter). Es wurden ca. 30 Schülerideen zum Thema „Was läuft gut am WBG, was nicht?“ entwickelt und präsentiert. Anschließend gab es ein Geländespiel mit 120 Knicklichtern, einer Insel und einem Ferrari. Klingt unter dem Strich nach 100% Effektivität, Action und Spaß!