Zum Sieg gehüpft

Veröffentlicht in Mathematik

kanguru2018Es wurde fleißig gerechnet und geknobelt in den Jahrgängen Fünf bis Sieben, die sich in guter WBG-Tradition dem Känguru-Wettbewerb der Mathematik stellten. Der Erfolg blieb nicht aus:  Jeweils drei erste, zweite und dritte Preise durfte Organisatorin Silke Höhn-Witte in diesem Jahr verteilen. Die Spitzenreiter 2018 heißen Georg Gallmeier (Jg. 5), Mattis Harder und Carlotta Tilgner (beide Jg. 6). Carlotta schaffte außerdem den weitesten Känguru-Sprung der Schule. Das bedeutet, sie hatte die meisten Aufgaben in Folge richtig gelöst. Insgesamt haben bundesweit etwa 900.000 Schülerinnen und Schüler an dem Wettbewerb teilgenommen.

Das Mathe-Känguru hüpft wieder

Veröffentlicht in Mathematik

K800 DSC 0542... und es brachte auch in diesem Jahr zahlreiche Preise für die besten Knobler der Jahrgänge Fünf bis Sieben mit. Jonas Harder (Jg. 5) gwann nicht nur einen ersten Preis, sondern schaffte auch noch den weitesten Känguru-Sprung der Schule, hatte also die meisten Aufgaben in Folge richtig. Einen zweiten Preis im Känguru-Wettbewerb der Mathematik errechnete sich Jasper Wilkening aus dem 7. Jahrgang. Darüber hinaus durfte Organisatorin Silke Höhn-Witte 10 dritte Preise verteilen.

Allen Gewinnern einen herzlichen Glückwunsch. Wir rechnen auch im nächsten Jahr mit euch! ;-)  

Das Fach Mathematik

Veröffentlicht in Mathematik

Hans-Ulrich Lampe
Das Fach Mathematik am Wilhelm-Busch-Gymnasium
 
Mathematik .... kaum ein Schulfach kann so stark polarisieren. Während die einen leuchtende Augen bekommen, stößt man bei anderen häufig auf ehrfürchtiges Erstaunen, aber leider auch auf kopfschüttelndes Ablehnen. Es ist tatsächlich schon merkwürdig mit der Mathematik in unserer Gesellschaft: Objektiv betrachtet basieren unser Alltag und die Technik, die wir benutzen auf Mathematik: Computeranwendungen, MP3-Player, Handys, Navigationssysteme funktionieren nur mit Hilfe der Mathematik. Wenn im Fernsehen Klimaprognosen erstellt werden oder die Wahlergebnisse für Wahlen vorhergesagt werden, dann ist Mathematik im Spiel. Diese wenigen Beispiele zeigen die Bedeutung von Mathematik für unsere Gesellschaft, aber auch unseren Wohlstand und Fortschritt.