Vorlese-Profis: Jule gewinnt!

Veröffentlicht in Deutsch

K800 DSC 0716Welcher Sechstklässler kann einen vorbereiteten und einen unbekannten Text am schönsten vorlesen und die Zuhörer in den Bann ziehen? Um diese Frage zu beantworten organisiert Elke Beutler jedes Jahr den Vorlesewettbewerb der Klassensieger. Für 2016 lautet die Antwort: Es ist Jule Scholze. Sie wird das WBG in der nächsten Runde auf Kreisebene vertreten. Auf den zweiten Platz las sich Angelina Eminaj. Beide überzeugten eine Jury aus Eltern- und Schülervertretern sowie die Deutschlehrerinnen Lisa Grau und Anna Freitag. Herzlichen Glückwunsch!